EMF HELPENSTEIN Maschinenbau GmbH & Co.KG
EMF Helpenstein Maschinenbau GmbH&Co.KG Bernhard-Hahn-Straße 7 - 9 D - 41812 Erkelenz Tel: 02431 80020 Email: info@emf-helpenstein.de
Ein  Markenzeichen zufriedener Kunden
Startseite Unternehmen Leistungen Maschinenpark Qualität Anwendungen Kontakt Aktuelles
Firmengeschichte Teil 2  
© 2017  EMF HELPENSTEIN Maschinenbau GmbH&Co.KG
1980  Herr Ulrich Helpenstein tritt in das Unternehmen ein Neuer Schwerpunkt im Unternehmen wird die Zerspanungstechnologie von großen         Werkstücken auf Bearbeitungsmaschinen 1981  Anschaffung des 1. CNC  gesteuerten Bohrwerks X=2500 mm  1982  Anschaffung des 2. CNC  gesteuerten Bohrwerks X=3000 mm 1984  Anschaffung einer  CNC  gesteuerten Bettfräsmaschine X=3000 mm 1985  Anschaffung eines  CNC  gesteuerten Fahrständerfräswerks X=6000 mm 1985  Neues Produktprogramm  „Fördertechnischen Großanlagen“ 1986  Herr Ulrich Helpenstein übernimmt die Geschäftsleitung          nach dem Tod des Gründers Josef Helpenstein 1986  Anschaffung eines CNC gesteuerten Bohrwerks X=3500 mm 1992  Anschaffung eines CNC gesteuerten Fahrständerfräswerks X=8000 mm 2000  Herr Hans Thissen tritt in das Unternehmen ein 2000 Verkauf des Produktprogramms  „Fördertechnischen Großanlagen“ 2001  Erweiterung des Betriebsgeländes / Neubau einer Produktionshalle          mit 1200 m² und Krankapazitäten bis 32 Tonnen 2002  Anschaffung eines CNC gesteuerten Portalfräswerks  X=12000 mm mit 3D-Kopf 2004  Herr Hans Thissen wird zum Prokuristen berufen 2007  Anschaffung eines gesteuerten CNC Bohrwerks X=3500 mm mit div. Zubehör 2008  Anschaffung eines gesteuerten CNC  Bohrwerks X=3500 mm 2008  Erweiterung der Krankapazität um zusätzlichen 25 Tonnen Kran 2008  Einrichtung einer eigenen neuen Ausbildungswerkstatt und          zusätzlicher Räumlichkeiten für Schulung und Werkstattorganisation 2010  Modernisierung eines CNC gesteuerten Fahrständerfräswerks  X=6000 mm 2011 Herr Eduard Stoll übernimmt die Leitung des Produktionsbereichs 2012  Umfangreiche Umbaumaßnahmen für Werkzeug- und Messmittelbereich 2012 Anschaffung eines CNC gesteuerten Bohrwerks X=3500 mm 2013 Anschaffung eines CNC gesteuerten Portalfräswerks  X=5000 mm 2015 Das Unternehmen beschäftigt insgesamt 25 Mitarbeiter
<<